Mountainbiken auf Fuerteventura 2

Die schönsten Strände an der wilden Westküste mal mit dem Rad abfahren!

Los geht's in Las Parcelas - kurz vor Los Molinos - an der kleinen Kapelle, dahinter rechts abbiegen, dann sofort wieder links. An der Häuserreihe vorbei und an der nächsten Weggabelung wieder links. Wir stehen dann vor einem großen Tor. Das Schild sagt uns, dass wir hinter uns das Tor wieder genauso verschließen sollen. Das tun wir und folgen der Piste immer Richtung Küste. Eine kleine Abzweigung kurz vor dem großen Mal Pais der Montana Quemada fahren wir in den Barranco hinein und landen direkt am ersten schönen Strand: der Playa de Jarugo (oder Jarubio). Weiter gehts direkt an der Küste Richtung Norden auf einer kleinen Piste, an wunderschönen Buchten vorbei, bis wir die Playa de Tebeto erreichen. Dort liegt ein gestrandetes Fischerboot. Zurück gehts dann etwas weiter im Landesinneren auf einer steinigen Autopiste. Die ganze Tour misst 20 km. Dauer .... solange du willst. Die Route wurde so gewählt, dass man gegen den Wind hin und mit ihm im Rücken zurückfahren kann. Ausreichend Wasser mitnehmen!!! Es gibt weit und breit keine Gaststätte.


Drucken   Email